Das bewegt...

Das

BEWEGT…

»Themen, die uns bewegen«

Egal ob ein Innenraum, das Gebäude oder die Landschaft: es geht immer um Emotionen.
Und wenn man genau hinsieht, kann uns sogar die Baubranche bewegen. Was wir damit meinen, lesen Sie hier.

Lehm im Altbau

Historisch und ökologisch

Die Kreislaufwirtschaft, oder auch Circular Economy, repräsentiert einen tiefgreifenden Wandel hin zu effizienterer Ressourcennutzung und Abfallreduktion. Besonders bei der Sanierung von Altbauten gewinnt dieser Paradigmenwechsel in der Architektur an Bedeutung und wird zu einer entscheidenden Säule nachhaltiger Bau- und Renovierungsprojekte.

Cradle to Cradle

Nachhaltige Kreislaufwirtschaft

Die Kreislaufwirtschaft, oder auch Circular Economy, repräsentiert einen tiefgreifenden Wandel hin zu effizienterer Ressourcennutzung und Abfallreduktion. Besonders bei der Sanierung von Altbauten gewinnt dieser Paradigmenwechsel in der Architektur an Bedeutung und wird zu einer entscheidenden Säule nachhaltiger Bau- und Renovierungsprojekte.

Material im Altbau

Alte und neue Strukturen

Die Sanierung historischer Gebäude erfordert die Nutzung ökologischer Materialien, die den historischen Standards entsprechen. Dabei spielen Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und die Bewahrung der historischen Substanz eine zentrale Rolle.

Was ist Altbau

und was macht ihn so besonders?

Charakter. Flair. Eine Reise in die Vergangenheit. Wer in einem Altbau lebt, kann tief in vergangene Epochen eintauchen. Die Emotion spüren und jeden Tag die Seele des Hauses, des Gartens und den Zeitgeist erleben. Doch was ist Altbau eigentlich genau und was macht ihn so faszinierend?

Altbau einrichten

Darauf kommt es an!

Der große Irrglaube hinsichtlich der Innenausstattung besteht darin, es bedarf nur der Bestückung mit Möbeln. Weit gefehlt. Es geht hingegen um eine ganzheitliche Betrachtung des Raumes, deren Bewohner und Bedürfnisse.

Altbau oder Neubau

Warum der Altbau immer 1st Class ist

Sie stehen am Anfang Ihrer Investition? Durchforsten täglich verschiedene Immobilienplattformen? Es quält Sie die Frage „Alt- oder Neubau?“. Die Antwort ist klar: Edler im Gemüt – davon sind wir überzeugt – ist der Altbau! Warum, lesen Sie hier.
kai hamburger icon